Erdbaumaschinen Ausbildung

Schulungsinhalte nach DGUV-Regel 100-500 Kap.2.12

und TRBS 2111 Teil 4 mobile Arbeitsmittel  

 

  • Rechtliche Grundlagen
  • Einsatz- und Anwendungsbereiche
  • Maßnahmen zur Verhütung von Gefahren für Leben und Gesundheit bei  der Arbeit
  • Gefahren bei der Arbeit
  • Anforderungen und Pflichten des Maschinenführers im Fahrbetrieb
  • Sicherheitsbestimmungen bei Hebezeugen und Anschlagmittel
  • Fristen und Prüfungen
  • Theoretische und praktische Abschlussprüfung 

Kettenbagger, Radlader usw... Auf absolute Sicherheit kommt es an!


Firmen-Ausbildung von 5 - 8 Teilnehmern 140,00 € pro Teilnehmer incl. aller Unterlagen

Firmen-Ausbildung von 9 - 14 Teilnehmern 125,00 € pro Teilnehmer incl. aller Unterlagen

 

Dauer der Ausbildung: 1 - 2  Tage

Abschluss: Erdbaumaschinenausweis  

 

Ausbildung bei Ihnen vor Ort. Erdbaumaschine sollte vorhanden sein.

Neuausstellung eines Ausweises: 12,00 € + MwSt.

(muss bei A.S.K. Gaminek gemacht worden sein )